Zum Inhalt springen

Portus Geocacher Stammtisch

Der Portus Stammtisch findet circa alle 50 Tage statt und ist ein Zusammentreffen von Geocachern aus Pforzheim und dem näheren Umkreis. Das erste Zusammentreffen fand am 25. Oktober 2006 im Gasthaus “Kupferhammer”, Pforzheim statt. Seit dem gab es weitere 21 Stammtische.

Gestern, am 23. Oktober 2011, fand der XXII. Portus Stammtisch zum zweiten Mal im Restaurant "Schlägele", Büchenbronn, Pforzheim statt. Organisiert wurde er vom Team Geoberda – an dieser Stelle “Herzlichen Dank” noch mal. Wie zu erwarten, war es mal wieder ein schönes gemütliches Zusammenkommen in kleiner Runde von ca. 60 Cachern.

Der XXII. Stammtisch

  • Das Restaurant
  • Die Stammtischler
  • Das Logbuch

Ganz in der Nähe

Kurz vor dem Event haben wir noch den Fitness Bonus Cache in der Nähe mitgenommen. Überhaupt ist die ganze Fitness Cache-Runde in Büchenbronn sehr zu empfehlen, denn hier kannst du geocachen und gleichzeitig deine Fitness-Übungen machen.

  • Fitness Tradi 1
  • Fitness Tradi 1
  • Fitness Tradi 3

Dies und das gehört

Toronar hat uns über die “16 Bundesländer an einem Tag” Cache Challenge berichtet, für die er noch Mitmacher gesucht hatte, und die er mit einer Gruppe lokaler Cacher am 1. Oktober antreten wird. Da sind wir ganz neidisch und ein wenig traurig, dass wir nicht mitkommen können, da wir am 1. bis 2. Oktober auf Kletterkurs in Wüstenrot sind.

Ansonsten haben wir wieder neue Bekanntschaften gemacht und wie so oft leider nicht mit allen sprechen können. Aber es kommt ja bald die nächste Gelegenheit. Vielleicht bei Panisas nächstem “Ar … kalt im Wald Event” Event oder beim nächsten Stammtisch. Nach diesem Motto, “Bis bald im Wald”, wie rewa6358 oft zu pflegen sagt.


2 Kommentare



[2] Gravatar1
seven sagte ...
25. September 2011, 09:41

Ich dachte mir irgendwie waren es mehr :) Werde ich umgehend korrigieren. Besten Dank und bis bald.

[1] Gravatar0
geoberda sagte ...
25. September 2011, 07:43

Danke für Euren Bericht ... war wieder ein schöner Abend in geselliger Runde ... und wenn der Wirt richtig gezählt hat waren es dieses mal knapp 60 Cacherinnen und Cacher, die den Weg nach Büchenbronn gefunden haben!

Auf bald (nicht nur) im Wald! Grüße vom Team geoberda

Kommentiere diesen Artikel

Kommentar (erforderlich) (keine Anzeige) (optional)
Ja, erkenne mich, wenn ich das nächste mal hier bin