Zum Inhalt springen

Der Geocacher-Weihnachten

Dank Geocaching klappt's auch mit Weihnachten

Doch, doch, es ist bald wieder so weit. Früher hat uns so was ja genervt, also Weihnachten und so, weil ach ja, die und die erwarten Geschenke und da und da sollte man sich mal melden, der Höflichkeit und dem schlechten Gewissen wegen usw. Das Alter bringt dann doch so eine gewisse Gelassenheit mit sich zum Glück.

So können wir heute dem Trubel mit einem freundlichen und gelassenen Auge zuschauen und, hier und da, gezielt das Ganze auch genießen. Ja, und da ist ja auch einiges los, nicht wahr? Davon wollen wir einen kleinen Überblick geben - von dem was sich so alles tut, gerade in Bezug auf unser Hobby, dem Geocaching. Da gibt es schon, das eine oder andere, das wir ganz toll finden.

Täglich: Eine Dosis Dosenadvent

Adventspodcast

Wer also noch nicht so richtig in Stimmung ist, könnte sich eine tägliche Dosis Adventskalender-Podcast bei dosenadvent.de besorgen. Wir finden die Idee klasse und die Podcasts sind 1A, informativ, lustig, nachdenklich und einfach interessant ... da findet jeder etwas und dann klappt's auch mit der weihnachtlichen Stimmung, irgendwann.

Wöchtentlich: Jeden Advent, ein neues Paket

Adventspaket

Advent, Advent, bei berufsgeocacher.de gibt es was zum 2. Advent, 3. Advent, 4. Advent und zu Weihnachten, also nette Verlosungen. Die Teilnahme ist wirklich "easy" und braucht keine Anstrengung. Machen und dann genügend Kraft sich durch die Schneeverwehungen zu kämpfen, um den letzten Cache des Jahres zu finden. Ist doch was, oder?

Einmalig: Der Weihnachts-Event für Pforzheim und drumherum

Portus Stammtisch

Am 14. Dezember gibt es den XXVII. Pforzheimer Geocaching Stammtisch um 18:00 Uhr im Restaurant "Im Schlägle" im Stadtteil Büchenbronn, dieses Mal in weihnachtlicher Ausstattung. Und da ist dann auch einiges los, wie zum Beispiel einen Geocacher-Grabbelsack und die Prämierung des besten Geocachefotos 2012. Das lassen wir uns keinesfalls entgehen.

Zwischendurch: Ein paar Advents-Caches besuchen

Eine sehr nette Idee haben sich einige Cacher mit dem Gruppenname "Weihnachtssternchen" aus Karlsruhe einfallen lassen. Für jedes Türchen des Adventskalenders gibt es einen besonderen Cache (in verschiedenen Ausführungen). Da ist für jeden etwas dabei. Hier die Auflistung, der bis jetzt veröffentlichten Listings:

Noch mehr?

Wer noch weitere Ideen, Tipps oder Infos hat, um die Zeit bis zu Weihnachten zu versüßen, kann dies gerne über die Kommentarfunktion uns und unsere Leser wissen lassen.


Kommentiere diesen Artikel

Kommentar (erforderlich) (keine Anzeige) (optional)
Ja, erkenne mich, wenn ich das nächste mal hier bin